Media

Aufbau von Belle II

Nachdem die Experimente am Vorläuferexperiment Belle im Jahr 2010 abgeschlossen waren, begannen die Umbauarbeiten zum SuperKEKB und der Neukonstruktion des neuen Teilchendetektors Belle II. Der volle wissenschaftliche Betrieb soll voraussichtlich 2018 starten. Insgesamt sind an Belle II rund 700 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus 23 Ländern beteiligt, davon rund 100 aus Deutschland.