Media

Ernie, Bert und Co. – vier Neutrinos mit den höchsten Energien

IceCube hat Neutrinos mit den höchsten Energien nachgewiesen, die jemals gemessen wurden. Das Bild zeigt die Detektorspuren der vier Rekordereignisse: Ernie und Bert (oben links und rechts) mit 1,1 und 1,0 sowie Big Bird (unten links) mit 2,2 Petaelektronenvolt. Das vierte Neutrino (unten rechts) hat bislang die höchste Energie an den Detektor abgegeben: 2,6 Petaelektronenvolt. Es wurde am 11. Juni 2014 aufgezeichnet und hat – anders als Ernie, Bert und Big Bird – den Detektor wieder verlassen. Die Forschenden schätzen, dass es beim Eintritt in IceCube etwa die dreifache Energie hatte.