Media

Neutroneninstrument BEER

Das Neutronen-Diffraktometer BEER (Beamline for European Materials Engineering Research) ist eines der deutschen Instrumente, die zum Aufbau in der ESS ausgewählt wurden. Mit BEER können Werkstoffe während ihrer Bearbeitung untersucht werden, wie zum Beispiel bei Schweißprozessen, oder unter tatsächlichen Arbeitsbedingungen, etwa bei hohem Druck oder hoher Temperatur.

Quelle: https://fis-landschaft.de/media/