Media

Haupt- und Sekundärspiegel

Der Hauptspiegel des ELT wird aus 798 sechseckigen Spiegeln zusammengesetzt. Jeder einzelne hat einen Durchmesser von 1,4 Metern und ist nur fünf Zentimeter dick. Die Segmente werden jeweils von Auflagepunkten getragen. Diese verformen die Spiegel so, dass mechanische Verformungen durch Kippwinkel und Temperatur kompensiert werden. Der Sekundärspiegel hat einen Durchmesser von vier Metern. In der Gittersäule in der Mitte befinden sich drei weitere Spiegel. Einer davon gleicht mit knapp 6000 Stellelementen Bildverzerrungen aus, die durch die atmosphärische Unruhe entstehen.