Media

Laserlicht setzt Elektronen frei

Die neue Elektronenkanone schlägt Elektronen per Laser aus einem Material heraus und beschleunigt sie. Sie liefert besonders kurze und intensive Elektronenpulse, eine wichtige Voraussetzung für die Endbeschleunigung im ELBE-Beschleuniger und dessen angeschlossene Strahlungsquellen.

Quelle: https://fis-landschaft.de/media/